Home » Länder » Ecuador » Guayusa Tee – der Wachmacher vom Amazonas

Guayusa Tee – der Wachmacher vom Amazonas

Vor einiger Zeit bin ich auf den Guayusa Tee von Guya gestoßen und war sofort hochinteressiert. Es handelt sich dabei um ein Mate-Tee ähnliches Getränk, das aus der Amazonas-Region von Ecuador und den angrenzenden Ländern stammt. Die dortigen Ureinwohner vom Volk der Quechua schätzen den Tee seit über 2.000 Jahren auf Grund seiner belebenden Wirkung beispielsweise für eine nächtliche Jagd.. Es können sowohl frische wie auch getrocknete Blätter verwendet werden, der charakteristische Geschmack entwickelt sich jedoch erst durch die Trocknung. Genau wie Mate wird auch der Guayusa Tee aus einer Stechpalmenart (ilex guayusa) gewonnen.

Guayusa Tee von Guya

Guayusa Tee von Guya

Wie schmeckt Guayusa Tee?

Ich finde, das sich der Geschmack recht schwer beschreiben lässt und starkt von den meisten bekannten Tees abweicht. Er erinnert weder an bekannten Schwarztee noch an Grüntee. Der Tee ist leicht herb, jedoch nicht bitter. Auch wenn man den Tee einmal zu lange ziehen lässt, entwickeln sich kaum Bitterstoffe. Man kann sagen, er „schmeckt erdig-grün und natürlich“. Es werden keinerlei Zusatzstoffe zugefügt. Er erinnert stark an Mate Tee, ist jedoch deutlich milder und für den europäischen Gaumen sehr gut geeignet.

Guayusa Tee im Pyramidenbeutel

Guayusa Tee im Pyramidenbeutel

Man kann den Tee ganz problemlos ungesüßt trinken, mit etwas Zucker oder Honig schmeckt er jedoch noch runder. Mir persönlich sind die Pyramidenbeutel etwas zu klein (oder meine Tassen zu groß), daher bevorzuge ich den losen Tee in einem Teesieb.

Guayusa Tee – die Zubereitung

Die Zubereitung ist denkbar einfach – sogar noch einfacher als bei Schwarztee und Grüntee. Es gibt ihn sowohl als losen Tee und auch fertig verpackt im Teebeutel. Er wir klassisch mit heißem Wasser überbrüht. Anschließend muss der Tee 5-7 Minuten ziehen. Ich empfehle bei den Pyramidenbeuteln eine Ziehzeit am oberen Ende der Skala. Bei meinen Tassen ist der Tee nach nur 5 Minuten noch ausgesprochen dünn. Selbst nach langer Zeit wird der Tee nicht bitter!

Guayusa Tee – Inhaltsstoffe und Wirkung

Was die Ureinwohner von Ecuador durch bloßes ausprobieren herausgefunden haben, ist mittlerweile wissenschaftlich bestätigt. Guayusa Tee wirkt ausgesprochen belebend und fördert sowohl die mentale als auch körperliche Leistungsfähigkeit.

Inhaltsstoffe:

  • mit ca. 3% etwa so viel Koffein wie Kaffee
  • doppelt so viele Antioxidantien wie Grüntee
  • L-Theanin, Theophyllin und Theobromin
  • reich an VitaminenAminosäuren und Spurenelementen

Wirkung:

  • nachhaltige Steigerung der körperlichen Enegie (durch die Kombination der Inhaltsstoffe)
  • Steigerung der mentalen Energie
  • Antioxidantien senken das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und einige Krebsarten
  • magenschonend und verdauungsfördernd

Selbstverständlich kann ich diese Angaben nicht selbst prüfen, sondern nur meine subjektive Erfahrung wiedergeben. Der Tee macht definitiv wach und aktiv. Ob er besser oder schlechter wirkt als Kaffee, Energy-Drinks oder ein Spaziergang an der frischen Luft kann ich nicht beurteilen.

loser Guayausa Tee von Guya

loser Guayausa Tee von Guya

 

Wo kann man Guayusa Tee kaufen?

Den Tee kann man ganz problemlos auf der Webseite von Drink Guya bestellen. Es stehen entweder Pyramidenbeutel in verschiedenen Stückelungen oder loser Tee im wieder verschließbaren Beutel mit 80 Gramm Inhalt zur Verfügung. Wie bereits erwähnt, bevorzuge ich den losen Tee, da man diesen nach seinem persönlichen Geschmack dosieren kann.

Guayausa Tee im wieder verschließbaren Beutel

Guayausa Tee im wieder verschließbaren Beutel

Bei Guya wird ausschließlich nachhaltig angebauter Guayusa Tee verkauft. Die Anbauflächen sind keine Monokulturen, sondern Mischkulturen mit weiteren Nutzpflanzen. Somit kann vollständig auf den Einsatz von Dünger und Pestiziden verzichtet werden. Die Bauern werden besser entlohnt als es beispielsweise das Fairtrade Siegel verlangt, zusätzlich bekommen sie Schulungen in ökologischer Landwirtschaft.

Ein Kommentar

  1. Super Artikel,

    vielen Dank für die tollen Tips und Informationen rund um Guayusa Tee.
    Ich trinke Guayusa bereits eine Weile und bin vollkommen überzeugt.. Wirklich nur zu empfehlen.

Schreib einen Kommentar

Deine eMail-Adresse wird nicht veröffentlich. Pflichtfelder sind markiert *

*